Ein Urlaub in Kuba ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Doch was reizt die Menschen daran so sehr? Was gibt es hier zu entdecken und zu erleben? Der Inselstaat Kuba liegt vor der Küste der Vereinigten Staaten und hat mehr als 11 Millionen Einwohner. Im Norden grenzt er an den Atlantischen Ozean und im Süden erstrecken sich die traumhaften Weiten des Karibischen Meeres. Das amerikanische Festland ist gerade einmal gute 150 Kilometer entfernt und nach Mexiko sind es auf die Yucatan Halbinsel reichlich 200 Kilometer. Träumen Sie von einem wunderbaren Urlaub in der Karibik vor einer absoluten Traumkulisse? Dann ist Kuba perfekt für Sie.

Traumhafter Urlaub in Kuba am Strand

Mit einem Urlaub in Kuba verbinden die meisten in erster Linie viel Sonne, traumhafter Strand sowie ein klares, warmes Meer. All das trifft natürlich auch zu. Kuba, die größte scheinbar endlos lange Insel der Antillen, bietet über 600 Strände, wobei einige davon die schönsten der Karibik sind. Besuchen Sie Kuba, das Paradies zum Sonnenbaden oder zum vielfältigen Treiben von Wassersport. Da die tropischen Temperaturen ganzjährig hoch sind, gilt dies ebenso für die Wassertemperaturen. Daher ist Kuba ideal für einen traumhaften Urlaub am Strand. Hier finden Sie Strände, so weit Ihr Auge reicht. Wenn Sie die kubanischen Traumstrände genießen möchten, haben Sie also die Qual der Wahl. Ihnen stehen am Atlantik sowie an der Karibik 5.700 Kilometer Küste zur Verfügung.

Tauchen auf Kuba

Sie finden bei Ihrem Urlaub in Kuba exzellente Tauchreviere. Die Meeresgründe des Inselschelfs von rund 70 000 km2 zählen zu den spektakulärsten der Erde. Viele beeindruckende Korallenbänke säumen den Archipel. Sie bilden den Lebensraum von mehr als tausend Fischarten. Im Westen ist mit den einzigartigen Korallenriffen und der farbenprächtigen Unterwasserwelt beispielsweise Maria La Gorda ein Highlight für Taucher. Die Strände sind dank der Buchten, die von Palmen und Tropenwald gesäumt sind und mit ihrem kristallklaren Wasser und dem feinstem Sand begeistern, die Schönsten der Insel. Letztendlich sind jedoch alle der zahlreichen traumhaften weißen Sandstrände eine Attraktion.

Die lebendige Hauptstadt Havanna und Santiago de Cuba beim Urlaub in Kuba besuchen

In der Hauptstadt Havanna können Sie die koloniale Architektur bewundern und das besondere kubanische Flair genießen, das hier herrscht. Die belebte Metropolregion sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Hier erleben Sie das quirlige und bunte Treiben einer Großstadt hautnah. Beliebter Treffpunkt ist die Ufermauer „Malecón“. Vor allem in der Abenddämmerung sorgt sie für unvergessliche Momente. Sehenswert ist auch die Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hier wechseln sich barocke und neoklassische Monumente mit den Baustilen der eindruckvollen Neuen Welt ab. Jedes Monument ist Zeuge aus längst vergangenen Zeiten. Auch in Havanna gibt es wunderschöne Sandstrände, beispielsweise der malerische „Playa Sirena“ oder der naturbelassene „Playa Paraiso“. Sie sind weit über die Grenzen hinaus als märchenhafte Traumstrände bekannt. Hier können Sie so richtig entspannen und die Seele baumeln lassen. Santiago de Cuba ist die zweitgrößte Stadt. Hier erleben Sie eine bunte Großstadt mit einer bewegten Geschichte. Ein eindrucksvolles Ausflugsziel ist die imposante Festung, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Weitere Sehenswürdigkeiten auf Kuba

Um Kuba beim Wandern zu erkunden, hierfür ist das einmalige Gebirge „Sierra Maestra“ hervorragend geeignet. Der höchste Punkt erreicht nahezu 2000 Meter. Abenteurer finden hier unberührte Naturschutzgebiete und kulturinteressierte Urlauber faszinierende historische Schauplätze. Besuchen Sie beispielsweise das Rebellenhauptquartier am Fuße des kubanischen „Pico Turquino“. In Zeiten der Revolution diente es für Fidel Castro als Kommandostand. Zu Kuba gehören aber ebenso die unübersehbaren Zuckerrohrplantagen, die sich beispielsweise rund um die Metropole Santiago de Cuba befinden. Die Tabakpflanzen wachsen im schönen Viñales Tal zwischen den grünen Hügeln der reizvollen Provinz Piñar del Rio. Eine Kuba Rundreise bietet Ihnen die Möglichkeit, die Schönheit der Insel in allen Facetten zu entdecken.

Beim Urlaub in Kuba karibische Gelassenheit erleben

Erleben Sie auf dieser einzigartigen Insel heiße Rhythmen und Lebensfreude pur. Bereits bei der Ankunft werden Sie das karibische Lebensgefühl spüren. Die Einwohner sind hier gelassen, was sich schnell auf den Urlauber überträgt und für eine gute Stimmung sorgt. Wer kann dies nicht gebrauchen in seinem Urlaub? Ernst ist das Leben oft genug. Hier heißt es, die Sorgen des Alltags hinter sich zu lassen und ein schönes Gefühl zu haben. Lassen Sie sich einfach treiben. Zahlreiche gemütliche Strandbars, Restaurants und sonstige Bars laden zum Verweilen ein. Natürlich begeistern sie auch in kulinarischer Hinsicht. Hier werden viele kubanische Spezialitäten angeboten. Nebenbei können Sie die kubanischen Klänge genießen.

Fazit

Sind Sie auf den Geschmack gekommen für einen Urlaub in Kuba? Sie werden hier eine unvergessliche Zeit verbringen. Die Königin der Antillen begeistert seine Besucher mit endlosen traumhaften Puderzuckerstränden und einer puren Lebensfreude, die schnell ansteckend wirkt. Daneben bietet Kuba noch so viel mehr. Die optimale Lage und die warmen Meere, die die Insel umgeben, sorgen für ziemlich konstante Temperaturen, sodass Sie hier ganzjährig Urlaub machen können. Sie sollten vor Ihrer Reise nach Kuba aber eine Reisekrankenversicherung abschließen. In Kuba ist der Schutz sogar Pflicht. Seit dem Jahr 2010 benötigen die Kuba-Reisenden zur Einreise eine Touristenkarte. Sie sind verpflichtet, für die gesamte Aufenthaltsdauer einen gültigen Auslandskrankenschutz nachzuweisen. Schnell kann es passieren und Sie müssen zum Arzt. Die Gründe hierfür sind vielfältig und oftmals nicht vorhersehbar, beispielsweise eine Glasscherbe am Strand oder ein Knochenbruch. Solche Ereignisse vermiesen nicht nur den schönen Urlaub, sondern können auch für hohe Behandlungskosten sorgen. Eine Auslandskrankenversicherung beinhaltet die Kostenerstattung für akut auftretende Erkrankungen im Ausland beim Arzt, Zahnarzt und im Krankenhaus.